Durockreuzungs-Schwein

Durch die Kreuzung zweier Rassen erhalten wir Fleisch mit ganz besonderen Eigenschaften.

Die Kreuzung der beiden Rassen „Duroc“ und „Deutsches Edelschwein“ zeichnet sich durch seine hohe Qualität und seinem guten Geschmack aus.

Diese Schweine haben einen sehr hohen intramuskulären Fettanteil.

Wieso ist das gut?

 

Das intramuskuläre Fett verbessert die Zartheit und die Saftigkeit des Fleisches.

Wie erreichen wir das?

Zum Einem durch die Kreuzung der beiden Rassen und zum Anderen durch die langsame und energie-arme Fütterung.

Welche weiteren Vorteile hat das Fleisch?

Durch unsere Kreuzung werden die Schweine aber nicht zu fett. Somit verhindern wir sehr dicke Speckschichten am Fleisch, die vor dem Kochen entfernt werden müssen.

Pin It on Pinterest

Teilen Sie es!

Aber nur wenn es ihnen gefällt!